Der Karneval ist nicht tot – es lebe der Karneval!

      Kommentare deaktiviert für Der Karneval ist nicht tot – es lebe der Karneval!

Die Covid-19-Pandemie stellt uns alle immer noch vor besondere Herausforderungen. Umso schöner, dass es in diesem Jahr möglich war, zum 11.11. das Rathaus zu stürmen.

Angeführt von ihren jeweiligen Lieblichkeiten, Eva I. von der HCG sowie Melissa I. und Kinderprinzessin Sophie I. vom C.C. Blau Weiss, übernahmen die Narren  im Bürgersaal die Herrschaft in der Stadt Hockenheim; natürlich coronakonform.

Oberbürgermeister Markus Zeitler als armer Mönch verkleidet – ein geschickter Hinweis auf die leere Stadtkasse – und Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg überließen dann auch nach kurzer Gegenwehr den Schlüssel zur Stadt, diesmal an die HCG.

Der Karnevalsauftakt an der Zehntscheune musste auch in diesem Jahr leider ausfallen.

Zum Abschluss des Rathaussturms fand sich der C.C. Blau Weiss noch im Wirtshaus Güldener Engel zum gemeinsamen Essen ein.

Auch wenn der C.C. Blau Weiss in dieser Kampagne keine eigenen Veranstaltungen plant, werden wir doch unsere befreundeten Vereine auf deren Festen besuchen und den Karneval so gut es geht weiterführen.